Wiesentheid

Wendung auf der B 286 missglückt

Wegen einer Baustelle auf der Bundesstraße warten? Ich doch nicht, dachte sich ein Lasterfahrer.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Autos stehen im Stau. Foto: Patrick Seeger, dpa

Ein 53-jähriger Berufskraftfahrer war am Freitagnachmittag mit seinem Sattelzug auf der B 286 bei Wiesentheid unterwegs und musste aufgrund einer Baustelle im Stau warten. Wegen des Rückstau entschied er sich nach Angaben der Polizei für eine andere Fahrtroute und wendete auf der Fahrbahn.

Dabei touchierte er die Leitplanke und fuhr einen Leitpfosten um. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2000 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren