MARKTBREIT

Wasserhahn entwendet

Im Laufe der vergangenen zwei Wochen haben Unbekannte an einem Wohncontainer in Marktbreit den Hahn für die Wasserzuleitung abmontiert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild Foto: dpa

Im Laufe der vergangenen zwei Wochen machten sich bisher unbekannte Täter an einem Wohncontainer zu schaffen, der in der Adam-Fuchs-Straße in Marktbreit am Main aufgestellt war und als Vereinsheim genutzt wird. Die Unbekannten montierten den Hahn für die Wasserzuleitung, sowie die dazugehörende Kunststoffleitung ab und nahmen diese mit. Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt, teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.