NORDHEIM

Waghalsige Sprünge und Rock

Skater aus ganz Deutschland cruisen am Samstag über den Skateplatz in Nordheim. Beim 6. Skate n Rock Festival waren trotz Wind und Wetter mehrere hundert Menschen an den Main gekommen, um zu skaten, zuzuschauen oder Livemusik zu hören.
Artikel drucken Artikel einbetten
Waghalsige Sprünge und Rock
(mp) Skater aus ganz Deutschland cruisen am Samstag über den Skateplatz in Nordheim. Beim 6. Skate n Rock Festival waren trotz Wind und Wetter mehrere hundert Menschen an den Main gekommen, um zu skaten, zuzuschauen, Livemusik zu hören. Das sogenannte Confest ist eine Verbindung aus Skatewettbewerb (Contest) und Musikfestival. Tagsüber mussten die Skater ihr Können in verschiedenen Gruppen beweisen; gegen Abend ging die Veranstaltung über in den Festivalteil, mit Bands wie Bad Attitude aus Köln, Riplay aus Leipzig und Radio Haze aus Abensberg. Aus Rücksicht auf die Anwohner brachten Shuttlebusse die Gäste ab 11 nach Volkach zur Aftershowparty im Dschungel. Foto: Foto: DANIEL PETER
Skateraus ganz Deutschland cruisen am Samstag über den Skateplatz in Nordheim. Beim 6. Skate n Rock Festival waren trotz Wind und Wetter mehrere hundert Menschen an den Main gekommen, um zu skaten, zuzuschauen oder Livemusik zu hören. Das sog enannte Confest ist eine Verbindung aus Skatewettbewerb (Contest) und Musikfestival. Tagsüber mussten die Skater ihr Können in verschiedenen Gruppen beweisen; gegen Abend ging die Veranstaltung über in den Festivalteil mit Bands wie Bad Attitude aus Köln, Riplay aus Leipzig und Radio Haze aus Abensberg. Aus Rücksicht auf die Anwohner brachten Shuttlebusse die Gäste ab 11 nach Volkach zur Aftershowparty im Dschungel.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.