KITZINGEN

Vorzeitige Bescherung

Strahlende Gesichter gab es im Kitzinger Caritas-Kindergarten St. Elisabeth, als Eva-Maria Klöhr, die Leiterin des Sing mit-Chores, Geschenkpakete vorbeibrachte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Vorzeitige Bescherung
(ela) Strahlende Gesichter gab es im Kitzinger Caritas-Kindergarten St. Elisabeth, als Eva-Maria Klöhr, die Leiterin des „Sing mit“-Chores, Geschenkpakete vorbeibrachte. Diese hatte die Albertshöfer Liedermacherin mit 100 Euro aus den Spendengeldern, die beim Adventskonzert am 6. Dezember in der Kapuzinerkirche eingesammelt worden waren, bezahlt, wie es in einer Mitteilung heißt. Monika Maier, die Leiterin des Kindergartens, war froh und dankbar für die willkommene Sachspende. Im Bild Eva-Maria Klöhr (links) und Monika Maier (mit Kindergartenhund Peanut) freuten sich mit drei der Kindergartenkinder über die Geschenkpakete Foto: Foto: M. Spörl
Strahlende Gesichter gab es im Kitzinger Caritas-Kindergarten St. Elisabeth, als Eva-Maria Klöhr, die Leiterin des „Sing mit“-Chores, Geschenkpakete vorbeibrachte. Diese hatte die Albertshöfer Liedermacherin mit 100 Euro aus den Spendengeldern, die beim Adventskonzert am 6. Dezember in der Kapuzinerkirche eingesammelt worden waren, bezahlt, wie es in einer Mitteilung heißt. Monika Maier, die Leiterin des Kindergartens, war froh und dankbar für die willkommene Sachspende. Im Bild Eva-Maria Klöhr (links) und Monika Maier (mit Kindergartenhund Peanut) freuten sich mit drei der Kindergartenkinder über die Geschenkpakete

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.