Kitzingen

Vorfahrt missachtet: Frau muss ins Krankenhaus

Weil eine 68-jährige Autofahrerin am Donnerstagnachmittag die Vorfahrt eines entgegenkommenden Ford missachtete, kam es zu einem Unfall.
Artikel drucken Artikel einbetten

Weil eine 68-jährige Autofahrerin am Donnerstagnachmittag die Vorfahrt eines entgegenkommenden Ford missachtete, kam es zu einem Unfall.

Die Frau war in Kitzingen mit ihrem Pkw vom Florian-Geyer-Weg nach links in die Siegfried-Wilke-Straße abgebogen und hatte dabei das andere Fahrzeug übersehen. Die Autos stießen zusammen.

Die Fahrerin des Fords erlitt leichte Verletzungen und kam mit dem BRK-Fahrzeug in die Klinik Kitzinger Land. Es entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro, teilt die Polizei mit. 

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren