KITZINGEN

Von brennenden Geldscheinen

Beim Vorstellungsabend des Armin-Knab-Gymnasiums (AKG) präsentierten die Teilnehmer des Wahlkurses „Schüler experimentieren“ ihre Freude am naturwissenschaftlichen Arbeiten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Von brennenden Geldscheinen
(lsl) Beim Vorstellungsabend des Armin-Knab-Gymnasiums (AKG) präsentierten die Teilnehmer des Wahlkurses „Schüler experimentieren“ ihre Freude am naturwissenschaftlichen Arbeiten. Neben den eigentlichen Versuchen im Wahlkurs haben sie laut Pressemitteilung „Show-Experimente“ erlernt. Neben brennenden Geldscheinen, die am Ende unversehrt waren, begeisterten sie ihre Zuschauer unter anderem durch einen chemischen Lügendetektor und „geheimnisvolles Bier“. Foto: Foto: Martin Schwab
Beim Vorstellungsabend des Armin-Knab-Gymnasiums (AKG) präsentierten die Teilnehmer des Wahlkurses „Schüler experimentieren“ ihre Freude am naturwissenschaftlichen Arbeiten. Neben den eigentlichen Versuchen im Wahlkurs haben sie laut Pressemitteilung „Show-Experimente“ erlernt. Neben brennenden Geldscheinen, die am Ende unversehrt waren, begeisterten sie ihre Zuschauer unter anderem durch einen chemischen Lügendetektor und „geheimnisvolles Bier“.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.