Volkach

Volkacher Grundschüler zeigten ihre Fitness

Ihre Fitness im Laufenzeigten die Schüler der Grundschule Volkach. Vor einer gemeinsamen Proberunde auf dem Rundkurs für die Lauf-Challenge erfuhren die Kinder der 2.-4. Klassen das Geheimnis eines echten Langstreckenläufers: „Am wichtigsten ist es, sich seine Kräfte gut einzuteilen, “ verriet Langstreckenläufer Raffael Toeppe, der für die Lauf-Challenge aus Würzburg angereist war, wie es im Presseschreiben heißt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Schüler der Grundschule Volkach bei der Lauf-Challenge im Rahmen des Projekts Lauf-dich-fit vom BLV Foto: René Kleffel

Ihre Fitness im Laufen zeigten die Schüler der Grundschule Volkach. Vor einer gemeinsamen Proberunde auf dem Rundkurs für die Lauf-Challenge erfuhren die Kinder der 2.-4. Klassen das Geheimnis eines echten Langstreckenläufers: „Am wichtigsten ist es, sich seine Kräfte gut einzuteilen, “ verriet Langstreckenläufer Raffael Toeppe, der für die Lauf-Challenge aus Würzburg angereist war, wie es im Presseschreiben heißt.

Unter seiner Anleitung wärmten sich die Schüler auf, bis endlich der Pfiff zum Start ertönte. Auch die Sportlehrerinnen Gerti Helbig und Sabine Huppmann liefen mit und motivierten die Kinder. Sie hatten ihre Schüler über viele Wochen im Sportunterricht durch Laufspiele und Testläufe auf die Challenge vorbereitet.

Die Streckenposten der Klassen 7a und 7M sorgten für einen reibungslosen Ablauf auf dem Rundkurs, bei dem die Grundschüler mit großem Durchhaltevermögen zeigten, dass in ihnen echte Sportler stecken. 157 von 165 Kindern absolvierten die Challenge erfolgreich, wie die Schule mitteilt.

Nach dem 15-minütigen Lauf traf man sich zu einem gemeinsamen Abschluss. Angeleitet von den Viertklässlerinnen Marie, Sarah, Carla und Zohre tanzten alle zusammen den Macarena-Tanz in einer sportlichen Version.

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.