Volkach

Volkach bekommt 390 000 Euro Städtebauförderung

390 000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Zukunft Stadtgrun“ fließen in diesem Jahr in die Stadt Volkach. Dies teilt die Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, Barbara Becker (CSU), in einem Presseschreiben mit. Die Abgeordnete wurde heute auf Nachfrage darüber von Bayerns Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, Dr. Hans Reichhart, MdL informiert.
Artikel drucken Artikel einbetten

390 000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Zukunft Stadtgrun“ fließen in diesem Jahr in die Stadt Volkach. Dies teilt die Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, Barbara Becker (CSU), in einem Presseschreiben mit. Die Abgeordnete wurde heute auf Nachfrage darüber von Bayerns Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, Dr. Hans Reichhart, MdL informiert.

„Im gesamten Freistaat stehen heuer uber 10,6 Millionen Euro fur insgesamt 31 Städte und Gemeinden in Bayern zur Verfugung", so die Abgeordnete. Das Programm sei ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung und Verknupfung des Stadtgruns und es steigere die Wohn- und Lebensqualität. "Mit Städtebauförderprogrammen wie „Zukunft Stadtgrün“ zeigen wir, dass wir konkret handeln und unsere Kommunen bei ihren Bemühungen in Sachen Klimaschutz unterstützen“, so die Landtagsabgeordnete im Presseschreiben noch.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.