Dettelbach

VfR Bibergau gewinnt Einkaufsgutscheine

Die Freude der Vorsitzenden Isabell Schmitt war groß als sie den Brief mit der Gewinnbenachrichtigung erhalten hat. Ihr Verein VfR Bibergau hat im Edeka Punktecup den Sieg in der dritten Etappe erzielt und so Einkaufsgutscheine im Wert von 1000 Euro gewonnen. Die Gutscheine wurden im Edeka-Markt Schliermann in Dettelbach an die Vorsitzende Schmitt, Sportheim-Verwalter Orth und Vereinsmitglied Herrlein überreicht, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Sportverein möchte nach Auskunft der Vorsitzenden die Finanzspritze nutzen, um Getränke und Lebensmittel für den regelmäßigen Vereinsbedarf zu beschaffen. So kann die Vereinskasse entlastet werden und die Einsparung für Trainings- und Spielbetriebsmaterial genutzt werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Übergabe einer Gewinnprämie von der Aktion „EDEKA Punktecup“ von 1000 Euro durch Edeka Schliermann Dettelbach an den VFR Bibergau. Foto: Edeka Schliermann

Die Freude der Vorsitzenden Isabell Schmitt war groß als sie den Brief mit der Gewinnbenachrichtigung erhalten hat. Ihr Verein VfR Bibergau hat im Edeka Punktecup den Sieg in der dritten Etappe erzielt und so Einkaufsgutscheine im Wert von 1000 Euro gewonnen. Die Gutscheine wurden im Edeka-Markt Schliermann in Dettelbach an die Vorsitzende Schmitt, Sportheim-Verwalter Orth und Vereinsmitglied Herrlein überreicht, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Sportverein möchte nach Auskunft der Vorsitzenden die Finanzspritze nutzen, um Getränke und Lebensmittel für den regelmäßigen Vereinsbedarf zu beschaffen. So kann die Vereinskasse entlastet werden und die Einsparung für Trainings- und Spielbetriebsmaterial genutzt werden.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.