KITZINGEN

Verletzte Katze gerettet

Einer aufmerksamen Autofahrerin verdankt eine Katze ihr Leben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Katze (Symbolbild)
Katze (Symbolbild) Foto: Ingram Publishing (Ingram Publishing)

Einer aufmerksamen Autofahrerin verdankt eine Katze ihr Leben. Wie die Polizei schreibt, wollte die 50-jährige Frau am Freitagmorgen gegen 6.50 Uhr in der Mainbernheimer Straße in Kitzingen das augenscheinlich tote Tier von der Fahrbahn räumen, als sie bemerkte, dass die Katze lediglich verletzt war.

Die Katze wurde in die Tierklinik gebracht und wird voraussichtlich wieder vollständig genesen. Anschließend kam die Katze ins Kitzinger Tierheim, wo sie abgeholt werden kann.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.