Die neue Online-Geschäftsstelle der VR Bank Kitzingen eG eröffnet am 29. August. Vor rund zwei Jahren fiel bei der VR Bank der Entschluss, ihren zwischenzeitlich in die Jahre gekommenen Internetauftritt zu überarbeiten. Benutzerfreundlichkeit und Kontaktmöglichkeiten sollten verbessert und das Informationsangebot weiter ausgebaut werden.

Im September vergangenen Jahres erarbeiteten die Mitarbeiter mit den Mitgliedervertretern einen Anforderungskatalog für die neue Homepage. Ein neuer Internet-Auftritt solle, so der Tenor der Workshop-Teilnehmer, einfach und übersichtlich sein. Ziel war es, Mitgliedern und Kunden am Ende eine echte Geschäftsstelle mit umfassendem Service- und Produktangebot zur Verfügung zu stellen.

Die Arbeiten sind abgeschlossen und die neue Online-Geschäftsstelle der VR Bank Kitzingen wird am 29. August eröffnet. Die bedeutendste Neuerung ist die Möglichkeit, mit Serviceaufträgen online mit der Bank interagieren zu können.

Unter anderem können Adressen geändert, Vollmachten vergeben, Kreditkarten oder Fremdwährungen bestellt, Dispositionskredite beantragt oder Kontomodelle geändert werden.