OBERVOLKACH

„Unser tägliches Brot gib uns heute“: Erstkommunion in Obervolkach

Zehn Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft Obervolkach-Gaibach-Rimbach feierten am 12. April in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Obervolkach ihre erste heilige Kommunion.
Artikel drucken Artikel einbetten
„Unser tägliches Brot gib uns heute“: Erstkommunion in Obervolkach
(sli) Zehn Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft Obervolkach-Gaibach-Rimbach feierten am 12. April in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Obervolkach ihre erste heilige Kommunion. Der Gottesdienst stand unter dem Motto: „Unser tägliches Brot gib uns heute“ und wurde vom Ortsgeistlichen Pfarrer Gaston Bindele und seinen zwei Konzelebranten Pfarrer Stanislaus und Pfarrer Johannes gefeiert, so die Pressemitteilung. Die erste heilige Kommunion empfingen: (von links vorne auf dem Teppich im Uhrzeigersinn) Milena Kempf, Marie Rößner, Selina Böhnlein, Ella Kleinlein, Laura Krapp, Karl Scheller, Franz Scheller, Felix Cronau, Laura Scheuring, Sophie Rauchenberger. In der Mitte Pfarrer Johannes, Pfarrer Gaston und Pfarrer Stanislaus und im Vordergrund die Ministranten. Foto: Foto: Stefan Bedenk
Zehn Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft Obervolkach-Gaibach-Rimbach feierten am 12. April in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Obervolkach ihre erste heilige Kommunion. Der Gottesdienst stand unter dem Motto: „Unser tägliches Brot gib uns heute“ und wurde vom Ortsgeistlichen Pfarrer Gaston Bindele und seinen zwei Konzelebranten Pfarrer Stanislaus und Pfarrer Johannes gefeiert, so die Pressemitteilung. Die erste heilige Kommunion empfingen: (von links vorne auf dem Teppich im Uhrzeigersinn) Milena Kempf, Marie Rößner, Selina Böhnlein, Ella Kleinlein, Laura Krapp, Karl Scheller, Franz Scheller, Felix Cronau, Laura Scheuring, Sophie Rauchenberger. In der Mitte Pfarrer Johannes, Pfarrer Gaston und Pfarrer Stanislaus und im Vordergrund die Ministranten.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.