STADELSCHWARZACH

Umzug und Predigt

Stadelschwarzach feiert am Wochenende Sommerkirchweih.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Prosit auf die erste Predigt: Matthias Reichert stand zum ersten Mal in Stadelschwarzach am Mikrofon, um die Kirchweihpredigt zu verlesen. Erfahrene Unterstützung bekam er von Linda Ebert. Foto: Foto: Dominik Berthel

Stadelschwarzach feiert am Wochenende Sommerkirchweih.

Den Auftakt macht am Freitag, 28. August, ab 19.30 Uhr eine Weinprobe mit Brotzeit und Unterhaltung. Am Samstag, 29. August, wird um 16 Uhr ein Fußballspiel der DJK Stadelschwarzach gegen die zweite Mannschaft des TSV/DJK Wiesentheid angepfiffen, anschließend Festbetrieb und Plattenparty mit DJ Pult.

Der eigentliche Kirchweihtag, der Sonntag, 30. August, beginnt um 10 Uhr im Sportheim mit einem Frühschoppen und Mittagessen, ehe sich um 14 Uhr der Umzug, angeführt von der Blaskapelle Stadelschwarzach, in Bewegung setzt. Am Sportheim werden die Kirchweih-Prediger das eine oder andere Fettnäpfchen, in das die Stadelschwarzacher getreten sind, vortragen.

Zum Ausklang wird am Montag, 25. August, ab 15 Uhr wieder ins Sportheim eingeladen.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.