KITZINGEN

Umfrage: Genießen Sie den Winter noch oder reicht es?

Momentan macht der Winter seinem Ruf alle Ehre: Es ist klirrend kalt. Wir haben uns umgehört, ob Sie sich schon den Frühling wünschen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Winter in Kitzingen
Winter in Kitzingen Foto: Sebelka (MainPost)
+4 Bilder

War der Dezember noch relativ mild, so macht der Januar seinem Ruf als Wintermonat alle Ehre: Ein umfangreiches Hoch, das sich von den Britischen Inseln bis nach Südosteuropa erstreckt, beschert derzeit auch den Bewohnern des Landkreises Kitzingen strahlenden Sonnenschein und winterlich kalte Temperaturen. „Väterchen Frost“ hat die Natur momentan fest im Griff. Da heißt es, sich warm anziehen, damit man keine kalten Füße bekommt. Im Gegensatz zum Sommer, wo (fast) überall etwas los ist, geht es jetzt vielerorts etwas ruhiger und beschaulicher zu. Die Straßencafés sind geschlossen. Die Gartenarbeit ruht. Und auf Feld und Flur ist Stille eingekehrt. Da lohnt sich ein Spaziergang durch die winterliche Landschaft, die auch ihren besonderen Reiz hat.

Bei unserer Umfrage in der Kitzinger Fußgängerzone haben wir einige Passanten gefragt: Genießen Sie den Winter oder freuen Sie sich schon auf den warmen Frühling?

 

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren