KLEINLANGHEIM

Treue Sänger

In vorweihnachtlicher Runde ehrte der Gesangverein Kleinlangheim verdiente und langjährige Mitglieder. Kurt Lamparter, Sängergruppen–Vorsitzender, überreichte diesen Sängern Urkunden: Melissa Meyer (für zehn Jahre im Chor), Otmar Ziegler (25) und Rudolf Gutjahr (40).
Artikel drucken Artikel einbetten
Treue Sänger
(rt) In vorweihnachtlicher Runde ehrte der Gesangverein Kleinlangheim verdiente und langjährige Mitglieder. Kurt Lamparter, Sängergruppen–Vorsitzender, überreichte diesen Sängern Urkunden: Melissa Meyer (für zehn Jahre im Chor), Otmar Ziegler (25) und Rudolf Gutjahr (40). Auch wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet: 65 Jahre ist Karl Schmidt beim Verein; 60 Jahre Fritz Schwab, 50 Jahre sind es Hermann Bohnert, Philipp Vollhals und Karl Schellhorn; 25 Jahre sind Barbara Fischer und Harald Scheidler dabei. Stellvertretender Vorsitzender Dieter Zeller dankte für die Unterstützung aller Mitglieder, so die Mitteilung an die Presse. Ein Verein, der einen kulturellen Beitrag in der Gemeinde leiste, brauche aktive, aber auch die passiven Mitglieder. Vereinsvorsitzende Marlene Scheidt war bei der Feier entschuldigt. Das Bild zeigt (von links): Dieter Zeller, Ottmar Ziegler, Melissa Meyer, Rudolf Gutjahr, Kurt Lamparter und den Leiter des Kleinlangheimer Chors, Peter Pretzer. Foto: Foto: ZELLER
In vorweihnachtlicher Runde ehrte der Gesangverein Kleinlangheim verdiente und langjährige Mitglieder. Kurt Lamparter, Sängergruppen–Vorsitzender, überreichte diesen Sängern Urkunden: Melissa Meyer (für zehn Jahre im Chor), Otmar Ziegler (25) und Rudolf Gutjahr (40). Auch wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet: 65 Jahre ist Karl Schmidt beim Verein; 60 Jahre Fritz Schwab, 50 Jahre sind es Hermann Bohnert, Philipp Vollhals und Karl Schellhorn; 25 Jahre sind Barbara Fischer und Harald Scheidler dabei. Stellvertretender Vorsitzender Dieter Zeller dankte für die Unterstützung aller Mitglieder, so die Mitteilung an die Presse. Ein Verein, der einen kulturellen Beitrag in der Gemeinde leiste, brauche aktive, aber auch die passiven Mitglieder. Vereinsvorsitzende Marlene Scheidt war bei der Feier entschuldigt. Das Bild zeigt (von links): Dieter Zeller, Ottmar Ziegler, Melissa Meyer, Rudolf Gutjahr, Kurt Lamparter und den Leiter des Kleinlangheimer Chors, Peter Pretzer.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.