1 / 1
Trau-dich-Kurs für kleine Sanis

Foto: Foto: Thomas Meyer
(tm) Früh übt sich, wer ein Sanitäter werden will. In den Pfingstferien nahmen Kinder des Evangelischen Kindergartens Marktbreit an einem „Trau-Dich-Kurs“ des BRK (Bayerisches Rotes Kreuz) teil. Unter der Leitung von Erna Stahl und Markus Orth vom BRK Marktbreit lernten die Schul- und Vorschulkinder, wie man sich beim Umgang mit Verletzten richtig verhält und zum Beispiel Pflaster und Verbände anlegt oder was bei Insektenstichen, Prellungen, Verbrennungen oder sogar Bewusstlosigkeit zu tun ist. Unser Bild zeigt Markus Orth mit den Kindern beim Testen des Krankenwagens.