MÜNSTERSCHWARZACH

Training mit den Profis

Die Muskeln spielen ließen die Basketball-Mädels des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach bei einem exklusiven Sondertraining mit den s.Oliver-Baskets aus Würzburg.
Artikel drucken Artikel einbetten
Training mit den Profis
(rt) Die Muskeln spielen ließen die Basketball-Mädels des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach bei einem exklusiven Sondertraining mit den s.Oliver-Baskets aus Würzburg. Christina Hofmann aus der Klasse 10 b bekam Tipps und Tricks von Marcellus Sommerville, der Woche für Woche als Flügelspieler in der Basketball-Bundesliga wirbelt. Er staunte nicht schlecht über die Liegestützen, die Christina Hofmann unmittelbar vor diesem Schnappschuss ausgeführt hat. So prüfte er gleich den Erfolg der Übung. Die Mädchen der Klasse 10 b bekamen das Sondertraining als Preis für den Gewinn der Schulmeisterschaft. Sportlehrerin Brigitte Feldlin-Hansel hatte den Kontakt hergestellt, heißt es in der Mitteilung der Schule. Foto: Foto: REINHARD KLOS
Die Muskeln spielen ließen die Basketball-Mädels des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach bei einem exklusiven Sondertraining mit den s.Oliver-Baskets aus Würzburg. Christina Hofmann aus der Klasse 10 b bekam Tipps und Tricks von Marcellus Sommerville, der Woche für Woche als Flügelspieler in der Basketball-Bundesliga wirbelt. Er staunte nicht schlecht über die Liegestützen, die Christina Hofmann unmittelbar vor diesem Schnappschuss ausgeführt hat. So prüfte er gleich den Erfolg der Übung. Die Mädchen der Klasse 10 b bekamen das Sondertraining als Preis für den Gewinn der Schulmeisterschaft. Sportlehrerin Brigitte Feldlin-Hansel hatte den Kontakt hergestellt, heißt es in der Mitteilung der Schule.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.