Laden...
Iphofen

Tagesfahrt des Katholischen Frauenbunds führte nach Heidelberg

Eine Tagesfahrt unternahmen die Mitglieder und Gäste des Katholischen Frauenbunds Iphofen am heißesten Tag der Woche nach Heidelberg. Im Rahmen einer Stadtführung bummelten die Ausflügler durch historische Gassen der Altstadt und besichtigten auch die Heiliggeistkirche. Auch eine Schifffahrt stand auf dem Programm: die fränkische Reisegruppe bestieg das Schiff „Weisse Flotte“ und lernte den schönsten Teil des Neckartals bis nach Neckarsteinach kennen. Von dort aus ging es weiter nach Walldürn , wo der Tag in der Beuchertsmühle bei einem Abendessen ausklang.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Gabriele Matheus

Eine Tagesfahrt unternahmen die Mitglieder und Gäste des Katholischen Frauenbunds Iphofen am heißesten Tag der Woche nach Heidelberg. Im Rahmen einer Stadtführung bummelten die Ausflügler durch historische Gassen der Altstadt und besichtigten auch die Heiliggeistkirche. Auch eine Schifffahrt stand auf dem Programm: die fränkische Reisegruppe bestieg das Schiff „Weisse Flotte“ und lernte den schönsten Teil des Neckartals bis nach Neckarsteinach kennen. Von dort aus ging es weiter nach Walldürn , wo der Tag in der Beuchertsmühle bei einem Abendessen ausklang.