BRÜCK

Sternwallfahrt mit Domkapitular

Die Filialen und Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft „Maria im Sand“ Dettelbach hatten bei ihrer Sternwallfahrt Brück als Ziel. Die Kirche dort ist dem Heiligen Jakobus geweiht, das Patrozinium war geeigneter Anlass, den Festgottesdienst der Pfarreiengemeinschaft dort zu feiern.
Artikel drucken Artikel einbetten
Sternwallfahrt mit Domkapitular
(ara) Die Filialen und Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft „Maria im Sand“ Dettelbach hatten bei ihrer Sternwallfahrt Brück als Ziel. Die Kirche dort ist dem Heiligen Jakobus geweiht, das Patrozinium war geeigneter Anlass, den Festgottesdienst der Pfarreiengemeinschaft dort zu feiern. Domkapitular Jürgen Lenssen zelebrierte die Eucharistiefeier zusammen mit Bruder Martin Domogalla, Pater Berthold Türffs und Pater Johannes Strobl. Sie begann, nachdem die Fußwallfahrten aus Dettelbach, Mainsondheim, Euerfeld, Neusetz und Schnepfenbach sowie die Fahrradwallfahrer aus Bibergau und Effeldorf eingetroffen waren, teilt Andreas Barber mit. Anschließend ging es beim Gartenfest der Feuerwehr gemütlich zu. Foto: Foto: A. Barber
Die Filialen und Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft „Maria im Sand“ Dettelbach hatten bei ihrer Sternwallfahrt Brück als Ziel. Die Kirche dort ist dem Heiligen Jakobus geweiht, das Patrozinium war geeigneter Anlass, den Festgottesdienst der Pfarreiengemeinschaft dort zu feiern. Domkapitular Jürgen Lenssen zelebrierte die Eucharistiefeier zusammen mit Bruder Martin Domogalla, Pater Berthold Türffs und Pater Johannes Strobl. Sie begann, nachdem die Fußwallfahrten aus Dettelbach, Mainsondheim, Euerfeld, Neusetz und Schnepfenbach sowie die Fahrradwallfahrer aus Bibergau und Effeldorf eingetroffen waren, teilt Andreas Barber mit. Anschließend ging es beim Gartenfest der Feuerwehr gemütlich zu.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.