Markt Einersheim

„Sternenzauber“ für St. Matthäus

Fröhliches Markttreiben, süße und herzhafte Leckereien, musikalische Höhepunkte und jede Menge Besinnliches und Unterhaltsames erleben große und kleine Besucher laut Pressemitteilung beim Familienadvent am Sonntag, 24. November, von 13 bis 19 Uhr an und in der St. Matthäus-Kirche in Markt Einersheim.
Artikel drucken Artikel einbetten

Fröhliches Markttreiben, süße und herzhafte Leckereien, musikalische Höhepunkte und jede Menge Besinnliches und Unterhaltsames erleben große und kleine Besucher laut Pressemitteilung beim Familienadvent am Sonntag, 24. November, von 13 bis 19 Uhr an und in der St. Matthäus-Kirche in Markt Einersheim.

Rund um eine besinnliche Andacht mit Dekan Ivo Huber um 17 Uhr gibt es ein buntes Rahmenprogramm – von der Aktion „Wunschsterne für den Gemeindeweihnachtsbaum“ über den kleinen Büchereiflohmarkt bis hin zum vorweihnachtlichen Basteln mit dem Kiga-Team. Musikalisch unterhalten Christine Wich und ihre Musikschüler um 15 Uhr sowie der Posaunenchor bei einem stimmungsvollen Konzert im Anschluss an die Andacht das Publikum.

Die verschiedensten Verkaufsstände – von Holz-, Glas- und Schmuckhandwerk über Kinderkleidung, Taschen und florale Adventsdeko bis hin zu Lamm- und Schaffellprodukten fliegender Händler  – bieten für jedes Alter das Richtige. So gibt es zum Beispiel auch eine große Krippenausstellung im Gemeinschaftshaus. Und kulinarisch bleiben ebenfalls keine Wünsche offen: Leckeres Grillgut, süße Waffeln und liebevoll gestaltete Kuchen und Torten gibt es ebenso zu verkosten wie Glühwein, Punsch, Kaffee und Feuerzangenbowle, die stilecht über offenem Feuer hergestellt wird.

Zwischen den musikalischen und kreativen Programmpunkten kann man sich zum Schmökern in die Gemeindebücherei zurückziehen oder bei der Tombola des Hauses für Kinder hochwertige Preise gewinnen – und gleichzeitig etwas Gutes für die Markt Einersheimer Kinder tun.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren