Stadtschwarzach

Stadtschwarzacher in Tschechien

Gegensätzliches erlebten die 47 Teilnehmer der Herbstfahrt der Kolpingfamilie Stadtschwarzach in Sachsen und an Eger, Moldau und Elbe in Tschechien. So bot die Felskulisse der Bastei im Elbsandsteingebiet von Rathen an der Elbe Beschauliches während die Touristenströme in Prag unerschöpflich zu sein schienen. Weitere Stationen waren das ehemalige Ellbogen, Leitmeritz (im Bild), Aussig, Dresden, Herrnkretschen, Teschen. Foto: Lorenz Kleinschnitz
Artikel drucken Artikel einbetten
_

Gegensätzliches erlebten die 47 Teilnehmer der Herbstfahrt der Kolpingfamilie Stadtschwarzach in Sachsen und an Eger, Moldau und Elbe in Tschechien. So bot die Felskulisse der Bastei im Elbsandsteingebiet von Rathen an der Elbe Beschauliches während die Touristenströme in Prag unerschöpflich zu sein schienen. Weitere Stationen waren das ehemalige Ellbogen, Leitmeritz (im Bild), Aussig, Dresden, Herrnkretschen, Teschen. Foto: Lorenz Kleinschnitz



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.