Buchbrunn

Spielplatz-Serie: Ein Dorfladen mit Spielwiese in Buchbrunn

Schaukeln, rutschen und buddeln, während die Eltern einkaufen oder einen Kaffee auf der Terrasse trinken: alles möglich beim Buchbrunner Dorfladen KummRei.
Artikel drucken Artikel einbetten
Spielplatz Buchbrunn: Die Kinder schaukeln, während sich die Mütter unterhalten. Und der Dorfladen im Hintergrund hat sogar eine Terrasse, auf der man Kaffee und Kuchen genießen kann.
Foto: Maria Faiß
+1 Bild

Wenn man auf den Dorfladen KummRei in Buchbrunn zufährt, erwartet man nicht, ahnt man nicht, was sich dahinter versteckt.  Der Spielplatz auf der Rückseite des Dorfladens bietet für Groß und Klein Unterhaltung und Entspannung. Kinder spielen ausgelassen und teilen mit Begeisterung ihre Spielsachen im Sandkasten. Es werden nur kurze Pausen zum Trinken gemacht, danach wird wieder fleißig gerutscht, gebuddelt und geschaukelt. 

Neben den typischen Spielgeräten wie Schaukeln, Klettergerüsten und Sandkasten, gibt es auch eine große Holzeisenbahn: Diese ist bei den Kindern sehr beliebt. Das bestätigt die kleine Lisa: „In der Eisenbahn spiele ich am liebsten.“ Außerdem können ältere Kinder und Jugendliche auf die Torwand bolzen und an einer Tischtennisplatte spielen. Neben der Holzeisenbahn ist die Seilbahn der Renner auf dem Gelände. Im Sekundentakt rauschen hier die kleinen Abenteurer von einer Seite zur nächsten.

Viel mehr als nur ein Spielplatz

Nach dem Toben geht's auf die große Wiese zum Enstpannen. Egal ob auf einer Picknickdecke oder einer der Parkbänke: Es gibt genug Platz und Liegefläche für alle. Große Bäume bieten ausreichend Schatten, sodass man auch warme und sonnige Sommertage auf dem Gelände verbringen kann, ohne mit einem Sonnenbrand nach Hause zu kommen.

Außerdem lässt sich hier in Buchbrunn das Angenehme mit der Pflicht verbinden. So kann man zum Beispiel zuerst im Dorfladen seinen Einkauf erledigen, anschließend mit den Kindern auf dem Spielplatz toben, sich mit anderen Eltern austauschen oder auf der Terrasse eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen genießen. Im Dorfladen mit Bäcker und Metzger liegt der Fokus auf regionalen Produkten und so werden lokale landwirtschaftliche Betriebe unterstützt. Genau diese Verbindung von Einkauf, Spielen und Entspannen nutzen viele Familien gerne. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Spielplatz hinter dem KummRei in Buchbrunn
Parken: Es gibt Parkmöglichkeiten am KummRei und direkt am Spielplatz für Autos und Fahrräder.
Spielgeräte: Klettergerüste, Schaukeln, Rutschen, Torwand, Tischtennisplatte, Sandkasten, große Holzeisenbahn, Federschaukeln, Seilbahn.
Geeignet für: Kinder und Erwachsene jeden Alters.
Gelände: Es ist kein Zaun vorhanden, aber der weitläufige Spielplatz liegt an einer ruhigen Straße.
Toilette: Im KummRei gibt es ein WC.
Einkehr: Der Dorfladen KummRei bietet ein Café mit  Terrasse.

Jeder Ort im Landkreis hat mindestens einen Spielplatz. Doch warum immer auf den gleichen gehen? Für mehr Abwechslung sorgt eine Serie von Artikeln, in der Spielplätze im Kitzinger Land vorgestellt werden.

  • Teil 1: Matschen und Skaten am Gartenschaugelände
  • Teil 2: Keltenspielplatz: Abenteuer auf dem Schwanberg
  • Teil 3: Rasante Fahrten am Iphöfer Ringsbühl-Spielplatz
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren