KITZINGEN

Spiel, Sport und Spaß mit der Turngemeinde

Buntes Treiben herrschte in der Florian-Geyer-Halle: Die Turngemeinde Kitzingen hatte zum 20. Sport- und Spielenachmittag eingeladen. Gemeinsam organisiert von allen Abteilungen gab es neben Altbekanntem auch besondere Attraktionen, so die Mitteilung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Spiel, Sport und Spaß mit der Turngemeinde
(rt) Buntes Treiben herrschte in der Florian-Geyer-Halle: Die Turngemeinde Kitzingen hatte zum 20. Sport- und Spielenachmittag eingeladen. Gemeinsam organisiert von allen Abteilungen gab es neben Altbekanntem auch besondere Attraktionen, so die Mitteilung. Als Überraschungsgast trat der Artist Rudolfo Reyes auf und begeisterte mit seiner Überkopfakrobatik Kinder und Erwachsene. Für die kreativsten Kostüme gab es Lebkuchenherzen der Lebküchnerei Will und bei der Tombola winkten Kinogutscheine als Hauptpreise. Ebenso tobten sich die Kinder wieder bei der Spielstraße aus und die Sportler der Turnabteilung gaben bei den Auftritten der Tanzgruppe, der Leistungsturner und der Rhönradturner einen Einblick in das Angebot der Abteilung (im Bild: die „Leistungsturner Gummibärchen“). Foto: Foto: TGK/Chris WIEGAND
Buntes Treiben herrschte in der Florian-Geyer-Halle: Die Turngemeinde Kitzingen hatte zum 20. Sport- und Spielenachmittag eingeladen. Gemeinsam organisiert von allen Abteilungen gab es neben Altbekanntem auch besondere Attraktionen, so die Mitteilung. Als Überraschungsgast trat der Artist Rudolfo Reyes auf und begeisterte mit seiner Überkopfakrobatik Kinder und Erwachsene. Für die kreativsten Kostüme gab es Lebkuchenherzen der Lebküchnerei Will und bei der Tombola winkten Kinogutscheine als Hauptpreise. Ebenso tobten sich die Kinder wieder bei der Spielstraße aus und die Sportler der Turnabteilung gaben bei den Auftritten der Tanzgruppe, der Leistungsturner und der Rhönradturner einen Einblick in das Angebot der Abteilung (im Bild: die „Leistungsturner Gummibärchen“).

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.