Volkach

Sonne und Regen beim Geburtstagsfest

Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die vielen Geburtstagsgäste am Freitagnachmittag beim Volkacher Waldkindergarten. Erst öffnete Petrus seine Schleusen. Wer einen Regenschirm mitgebracht hatte, zählte zu den Glücklichen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Erster Geburtstag des Waldkindergartens in Volkach. Foto: Peter Pfannes

Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die vielen Geburtstagsgäste am Freitagnachmittag beim Volkacher Waldkindergarten. Erst öffnete Petrus seine Schleusen. Wer einen Regenschirm mitgebracht hatte, zählte zu den Glücklichen. Kurz darauf schien die Sonne und einer Feier zum ersten Geburtstag des Waldkindergartens stand nichts mehr im Wege.  Unter den vielen kleinen und großen Besuchern waren auch Bürgermeister Peter Kornell und eine große Zahl an Stadtratskollegen. Die Erzieherinnen der anderen Volkacher Kindergärten schnupperten Waldkindergarten-Luft. Während die Kleinen viel Spaß auf dem Erlebnisparcours und im Tipi hatten, gab es auch Ansprachen und Geburtstagsgeschenke, unter anderem von Gerald Möhrlein. Der stellvertretende Bezirksvorsitzende des Trägerverbands der Arbeiterwohlfahrt (AWO) freute sich über die gute Entwicklung des Waldkindergartens seit seiner Taufe vor einem Jahr.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren