Kitzingen

Siebtklässler des AKG verbringen Skifreizeit in Tirol

Nach Kolsassberg in Tirol sind die Siebtklässler des Kitzinger Armin-Knab-Gymnasiums gefahren, um dort ihre Skifreizeit zu verbringen. Nach ordentlichem Schneefall wurden die Schüler auch mit viel Sonne verwöhnt, heißt es in einer Mitteilung der Schule. Die Schüler haben gute Fortschritte beim Fahren gemacht und selbst die Skineulinge können einfache Pisten alleine bewältigen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die 7. Jahrgangsstufe des Armin-Knab-Gymnasiums auf Skifreizeit in Kolsassberg/Tirol. Foto: Markus Hörschlein

Nach Kolsassberg in Tirol sind die Siebtklässler des Kitzinger Armin-Knab-Gymnasiums gefahren, um dort ihre Skifreizeit zu verbringen. Nach ordentlichem Schneefall wurden die Schüler auch mit viel Sonne verwöhnt, heißt es in einer Mitteilung der Schule. Die Schüler haben gute Fortschritte beim Fahren gemacht und selbst die Skineulinge können einfache Pisten alleine bewältigen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren