Kitzingen

Schuhe "getauscht"

Das nennt man dreist: Am Samstag zogein 39-jähriger in der Schuhabteilung im Kitzinger Kaufland neue Schuhe an - und verließ damit ohne zu bezahlen den Markt.
Artikel drucken Artikel einbetten

Das nennt man dreist: Am Samstag zog ein 39-jähriger in der Schuhabteilung im Kitzinger Kaufland neue Schuhe an - und verließ damit ohne zu bezahlen den Markt.  Eine Kundin hatte den Vorfall gegen 15.30 Uhr  beobachtet. Die Zeugin wird gebeten, sich nochmal bei der Marktleitung oder der Polizeiinspektion Kitzingen, Tel.: (09321) 1410, zu melden.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.