Dornheim

Schock während der Fahrt: Traktor fängt Feuer

Zwischen Altmannshausen und Dornheim brannte am Samstag ein Traktor. Der Fahrer kam nicht ohne Verletzungen davon.
Artikel drucken Artikel einbetten
Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder (dpa)

Vermutlich wegen eines technischen Defekts im Motorraum fing am Samstagvormittag gegen 9 Uhr ein Traktor Feuer. Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben auf der Straße von Altmannshausen in Richtung Dornheim.

Der 66-jährige Fahrer konnte sich mit leichten Brandverletzungen noch aus dem Führerhaus seines Traktors retten, bevor das Feuer vom Motorraum aus auf das Führerhaus übergriff.

Die Feuerwehren aus Hellmitzheim und Dornheim löschten den Traktor. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden von etwa 8000 Euro. 

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.