Kitzingen

Sachbeschädigungen am Bleichwasen

Wie bereits berichtet, ereigneten sich in der Nacht auf Donnerstag am Bleichwasen-Parkplatz in Kitzingen mehrere Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen. Hier kann nun der Schaden auf etwa 5000 Euro beziffert werden.
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie bereits berichtet, ereigneten sich in der Nacht auf Donnerstag am Bleichwasen-Parkplatz in Kitzingen mehrere Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen. Hier kann nun der Schaden auf etwa 5000 Euro beziffert werden.

Vermutlich dieselben Täter kommen für weitere Sachbeschädigungen, in derselben Nacht begangen, in Frage, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Und zwar an der Holztreppe zum Bleichwasen für einen dort beschädigten Metallabfalleimer. Auf der angrenzenden Alten Mainbrücke für einen umgeworfenen größeren Blumentopf aus Stein. Im Bereich der Lindenstraße/Hindenburgring Nord/Fischergasse/Alte Poststraße für Beschädigungen an geparkten Fahrzeugen. Auch hier wurden jeweils die Außenspiegel abgetreten.

Außerdem wurden von den Tätern im Bereich des Hotels Bayerischer Hof mehrere Blumenkübel umgeworfen. In sämtlichen dazukommenden Sachbeschädigungen entstand nochmals ein Schaden von etwa 2500 Euro.

Hinweise in allen Fällen an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren