Neuses am Sand

Romantisches Prichsenstadt: Vernissage mit Danuta Szafranska

Künstlerin Danuta Szafranska und Winzer Harald Wörner laden für diesen Sonntag, 3. November, um 14.30 Uhr zur Vernissage in Wörners Schloss Galerie in Neuses am Sand, ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Danuta Szafranska mit einigen ihrer Werke. Foto: Szafranska

Künstlerin Danuta Szafranska und Winzer Harald Wörner laden für diesen Sonntag, 3. November, um 14.30 Uhr zur Vernissage in Wörners Schloss Galerie in Neuses am Sand, ein. 

Die Künstlerin ist laut Pressemitteilung seit 1990 im historischen Ortskern von Prichsenstadt ansässig. Die gebürtige Polin schaffe es mit großer Liebe zum Detail die Schönheit ihrer unterfränkischen Wahlheimat einzufangen und die architektonischen und landschaftlichen Kostbarkeiten der kleinen romantischen Stadt und ihrer Umgebung auf Leinwand zu bannen.

Dabei bieten das mittelalterlich geprägte Stadtbild und die Weinberge rings umher immer wieder neue Perspektiven und versteckte Details.

Danuta Szafranska ist auch am Weihnachtsmarkt von Wörners Schloss am 16. und 17. November persönlich vor Ort. Zu sehen ist die Ausstellung bis 15. Dezember mittwochs bis sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren