Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Im Studierweg im Kitzinger Ortsteil Sickerhausen war der Müllmann mit seinem Müllauto dabei gewesen, die Abfalltonnen zu entleeren. Als der 36-Jährige mit seinem Lastwagen anfuhr, übersah er einen vor ihm kreuzenden Rollstuhlfahrer. Dieser wurde von dem LKW erfasst, einige Meter mitgeschleift und sein Bein vom Vorderreifen überrollt.

Der 38-jährige Rollstuhlfahrer wurde mit schweren Verletzungen in die Klinik Kitzinger Land eingeliefert. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf 5500 Euro.