Kitzingen

Reh verursacht Unfall

Am Montagnachmittag war ein 56-jähriger Autofahrer in der Kaltensondheimer Straße in Kitzingen stadtauswärts unterwegs. Auf Höhe des kleinen Waldstückes kreuzte ein Reh die Fahrbahn und wurde von dem Mitsubishi erfasst. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1500 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Montagnachmittag war ein 56-jähriger Autofahrer in der Kaltensondheimer Straße in Kitzingen stadtauswärts unterwegs. Auf Höhe des kleinen Waldstückes kreuzte ein Reh die Fahrbahn und wurde von dem Mitsubishi erfasst. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1500 Euro.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.