BRÜCK

Reh rennt vor Auto und wird getötet

Auf der Strecke zwischen Schnepfenbach und Brück erfasste am frühen Sonntagabend ein 35-jähriger Autofahrer ein Reh, das die Fahrbahn kreuzte. Das Tier wurde getötet. Schaden am Pkw: 1500 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Strecke zwischen Schnepfenbach und Brück erfasste am frühen Sonntagabend ein 35-jähriger Autofahrer ein Reh, das die Fahrbahn kreuzte. Das Tier wurde getötet. Schaden am Pkw: 1500 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.