Volkach

Reh rennt nach Aufprall davon

Zwischen Astheim und der Vogelsburg erfasste am frühen Donnerstagmorgen ein 50-jähriger Mann mit seinem Ford ein Reh, das die Fahrbahn kreuzte. Das Tier rannte nach dem Zusammenstoß davon. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf 2000 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Zwischen Astheim und der Vogelsburg erfasste am frühen Donnerstagmorgen ein 50-jähriger Mann mit seinem Ford ein Reh, das die Fahrbahn kreuzte. Das Tier rannte nach dem Zusammenstoß davon. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf 2000 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.