IPHOFEN

Reh lief nach Unfall weiter

Ein Reh wurde am Montagnachmittag von einem Autofahrer auf der B 8 erfasst. Das Tier kreuzte laut Polizei bei Iphofen die Fahrbahn. Trotz der Kollision lief das Reh davon. Der Schaden am Auto wird auf etwa 2500 Euro geschätzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Schmucki Juli
Durch nichts aus der Ruhe zu bringen - ein Reh bei Sulzfeld. Foto: Ute Körber

Ein Reh wurde am Montagnachmittag von einem Autofahrer auf der B 8 erfasst. Das Tier kreuzte laut Polizei bei Iphofen die Fahrbahn. Trotz der Kollision lief das Reh davon. Der Schaden am Auto wird auf etwa 2500 Euro geschätzt.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.