MAINSTOCKHEIM

Rainbow-Kids singen Weihnachtslieder

Die Rainbow-Kids, die jüngste Gruppe der Chorvereinigung Mainstockheims, mit dem Musikdirektor und Chorleiter Uwe Ungerer erfreuten die Senioren des Ebracher Hofes mit einem kleinen Weihnachtskonzert. Herkömmliche Weihnachtslieder gab es kaum zu hören, dafür viele aus verschiedenen Ländern.
Artikel drucken Artikel einbetten
Rainbow-Kids singen Weihnachtslieder
(kri) Die Rainbow-Kids, die jüngste Gruppe der Chorvereinigung Mainstockheims, mit dem Musikdirektor und Chorleiter Uwe Ungerer erfreuten die Senioren des Ebracher Hofes mit einem kleinen Weihnachtskonzert. Herkömmliche Weihnachtslieder gab es kaum zu hören, dafür viele aus verschiedenen Ländern. Luica Remler sang beispielsweise fünf Strophen des „Santa Lucia“ auf schwedisch (Foto). Die Bewohner, ihre Angehörigen und die Pflegekräfte waren laut Pressemitteilung entzückt über Engagement und Klang der Rainbow-Kids mit ihrem Chorleiter am Keybord. Foto: Foto: GABRIELE BRANDNER
Die Rainbow-Kids, die jüngste Gruppe der Chorvereinigung Mainstockheims, mit dem Musikdirektor und Chorleiter Uwe Ungerer erfreuten die Senioren des Ebracher Hofes mit einem kleinen Weihnachtskonzert. Herkömmliche Weihnachtslieder gab es kaum zu hören, dafür viele aus verschiedenen Ländern. Luica Remler sang beispielsweise fünf Strophen des „Santa Lucia“ auf schwedisch (Foto). Die Bewohner, ihre Angehörigen und die Pflegekräfte waren laut Pressemitteilung entzückt über Engagement und Klang der Rainbow-Kids mit ihrem Chorleiter am Keybord.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.