FRÖHSTOCKHEIM

Radfahrer schwer verletzt

Zur einem Unfall mit einem schwer verletzten Radfahrer kam es am Freitag gegen 12.50 Uhr in Fröhstockheim.
Artikel drucken Artikel einbetten
(Symbolbild)

Zur einem Unfall mit einem schwer verletzten Radfahrer kam es am Freitag gegen 12.50 Uhr in Fröhstockheim. Zur Unfallzeit befuhr eine 29-jährige Frau mit ihrem Wagen den Mainbernheimer Weg in Richtung Hauptstraße. An der Kreuzung kam plötzlich von links aus der Einbahnstraße ein 61-jähriger Radfahrer und es kam zum Zusammenstoß mit dem Auto. Der Radfahrer erlitt dabei schwerste Beinverletzungen und wurde in die Uni-Klinik Würzburg gebracht. Bei der Unfallaufnahme wurde laut Polizeibericht festgestellt, dass der Radfahrer die Einbahnstraße entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung benutzt hatte.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.