Markt Bibart

Projektchöre zum 250. Beethoven-Geburtstag

Die Sängergruppen Kitzingen und Steigerwald planen den Aufbau zweier Projektchöre, die den 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven musikalisch aufbereiten wollen. Zur Vorbereitung fand die Vorsitzende der Sängergruppe, Elke Kuhn, mit dem Musiker Christian Glowatzki einen Chorleiter, der die beiden vorgesehenen Projektchöre mit Werken von Ludwig van Beethoven, gesetzt für gemischte Chöre, auf ihre beiden Auftritte intensiv vorbereiten will.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Chor der Sängergruppe Kitzingen bei einem Auftritt im Juli 2019 in Großlangheim. Foto: Gerhard Bauer

Die Sängergruppen Kitzingen und Steigerwald planen den Aufbau zweier Projektchöre, die den 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven musikalisch aufbereiten wollen. Zur Vorbereitung fand die Vorsitzende der Sängergruppe, Elke Kuhn, mit dem Musiker Christian Glowatzki einen Chorleiter, der die beiden vorgesehenen Projektchöre mit Werken von Ludwig van Beethoven, gesetzt für gemischte Chöre, auf ihre beiden Auftritte intensiv vorbereiten will.

Der Termin für den Auftritt der Chöre steht bereits fest. Am Samstag, 14. November, zeigt der Projektchor um 19 Uhr in der katholischen Stadtpfarrkirche Scheinfeld, was er einstudiert hat.

Der mittelfränkische Chor unter der Leitung Glowatzkis beginnt mit seinen Proben am 30. März in der Mensa der Grundschule Markt Bibart um 19 Uhr (Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) und probt dann in 14-tägigem Rhythmus.

Ein weiterer Projektchor wird in Großlangheim (Landkreis Kitzingen) aufgebaut und beginnt mit seinen Proben am 6. April ebenfalls um 19 Uhr in zweiwöchigem Abstand in der Sängerstube in Großlangheim. Das Abschlusskonzert dieses Projektchores findet am 15. November um 17 Uhr im katholischen Dekanatszentrum in Kitzingen statt. Der Chor wird ebenfalls von Glowatzki geleitet.

Veranstalter sind die Sängergruppen Steigerwald und Kitzingen. Teilnehmern entstehen lediglich Kosten von 30 Euro für Notenmaterial. Die Anmeldungen nimmt die Sängergruppenvorsitzende Elke Kuhn, Tel.: (09162) 8449, E-Mail: elke.kuhn-mb@web.de, bis zum 15. März entgegen.

Auch im laufenden Sängerjahr haben die Mitgliedsvereine der Sängergruppen Steigerwald und Kitzingen zahlreiche Veranstaltungen zwischen Chorjubiläen und öffentlichen Konzerten in Aussicht gestellt, wobei die beiden Konzerte zum Geburtstag Beethovens die Glanzlichter setzen werden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren