Rödelsee

Premiere für Petra Sterk und „Jass“

Mit der bekannten Tanz- und Partyband "JetSet" hat sich die Großlangheimerin Petra Sterk zusammen mit Keyboarder und Ehemann Dieter Sterk als Musikerin und Sängerin längst einen Namen gemacht. Nun kommt sie nach zwei Jahren Bühnenpause mit einem völlig neuen Soloprogramm zurück auf die Bühnen Unterfrankens.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Großlangheimerin Musikerin und Sängerin Petra Sterk zusammen mit Keyboarder und Ehemann Dieter Sterk. Foto: Nico Pfrenzinger

Mit der bekannten Tanz- und Partyband "JetSet" hat sich die Großlangheimerin Petra Sterk zusammen mit Keyboarder und Ehemann Dieter Sterk als Musikerin und Sängerin längst einen Namen gemacht. Nun kommt sie nach zwei Jahren Bühnenpause mit einem völlig neuen Soloprogramm zurück auf die Bühnen Unterfrankens.

Mit „Jass“ hat die Sängerin zusammen mit ihrem Mann eine ungewöhnliche Crossover-Mixtur bekannter Popmusik in völlig neuem, jazzig-groovigen Sound entwickelt. Ergänzt mit Swing- und Latin-Jazz-Klassikern ist eine entspannte, durchaus tanzbare, zeitgemäße Mischung aus zeitlosen Songs entstanden.

Erster Auftritt ist am Freitag, 7. Juni, ab 19.30 Uhr beim Pfingstweinfest des Weinguts Hemberger in Rödelsee.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.