Volkach

Praxis für systemisches Coaching eröffnet

Am 1. September hat in Volkach auf dem Anwesen  Josef-Wächter-Straße 4 neben der seit mehreren Jahren bestehenden Praxis für Osteopathie eine weitere Praxis für systemisches Coaching und psychologische Beratung eröffnet. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.
Artikel drucken Artikel einbetten
Volkachs Bürgermeister Peter Kornell informierte sich bei Claudia Kuhmann über das Behandlungsspektrum in der neuen Praxis. Foto: Hanns Strecker

Am 1. September hat in Volkach auf dem Anwesen  Josef-Wächter-Straße 4 neben der seit mehreren Jahren bestehenden Praxis für Osteopathie eine weitere Praxis für systemisches Coaching und psychologische Beratung eröffnet. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Claudia Kuhmann hat hier quasi "unter einem Dach" mit der Praxis ihres Mannes Oskar eine Praxissynergie gebildet. Während er als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Osteopathie tätig ist, hilft die 48-Jährige als geprüfte psychologische Beraterin und systemische Erfolgstrainerin Kunden, die auf der Suche nach einer neuen Orientierung sind. Systemisches Coaching bezeichnet allgemeine Beratungsgespräche bei alltäglichen Fragen der persönlichen Lebensführung im privaten und beruflichen Bereich. Kuhmann hat seit 2007 eine Reihe von Lehrgängen, Fachfortbildungen und Zertifizierungen absolviert.

Am Samstag, 14. September, öffnet das Ehepaar am "Tag der offenen Praxen" seine Türen. Von 11  bis 16 Uhr können Interessierte die Therapeuten kennen lernen. Claudia Kuhmann hält um 12.30 und 14.30 Uhr Infovorträge zum Thema "Was bedeutet systemisches Coaching?".

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren