Eine Zeugin beobachtete am Montagnachmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Siegfried-Wilke-Straße in Kitzingen einen Fahrzeugführer, der beim Ausparken gegen einen Mercedes stieß und weiterfuhr. An dem Pkw entstand Schaden von 500 Euro. Mit den Angaben der Zeugin konnte der Verursacher ausfindig gemacht werden.

Beim Abbiegen Pickup übersehen

Als ein 43-jähriger ortsfremder Autofahrer am Montagnachmittag mit seinem Jaguar in Großlangheim von der Staatsstraße nach links in den Kalkofen abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Pickup eines 24-jährigen Mannes und stieß mit diesem zusammen. Verletzt wurde niemand. Schaden: 9000 Euro.

Mountainbike gestohlen

Aus dem Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses in der Keltenstraße in Kitzingen entwendete am Wochenende ein unbekannter Täter das gelbe Mountainbike der Marke McKenzie eines 12-jährigen Jungen. Das ungesicherte Fahrrad war mit einer 24-Gang-Kettenschaltung und einer 26-Zoll-Bereifung ausgestattet. Der Zeitwert beträgt 190 Euro.

Autofahrer mit Alkohol und Drogen

Schon am Montagvormittag wurde in Etwashausen ein 42-jähriger Autofahrer von einer Zivilstreife unter Alkoholeinfluss fahrend angetroffen. Der Alkomat brachte einen Wert von knapp einem Promille an den Tag.

Drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte eine 35-jährige Kauffrau, die am frühen Montagabend im Kitzinger Stadtgebiet mit ihrem Auto angehalten und kontrolliert wurde. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen und ihr Auto für die nächsten 24 Stunden stehen lassen.

Auf der Bundesstraße 8 bei Biebelried hielten Polizeibeamten am Montag, kurz nach Mitternacht, einen 55-jährigen Autofahrer an. Auch hier wurden drogentypische Auffälligkeiten bemerkt. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt.

Hinweise in den fraglichen Fällen an die Polizei Kitzingen, Tel. (09321) 14 10.