LANDKREIS KITZINGEN

Polizeibericht: Hochwertige Werkzeuge aus Garage entwendet

Am Mittwoch wurde ein weiterer Diebstahl aus einer unversperrten Garage in Hüttenheim bekannt. Vermutlich in der Nacht zum Dienstag drangen Unbekannte durch einen offenen Windfang in die Garage ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
(Symbolbild)

Am Mittwoch wurde ein weiterer Diebstahl aus einer unversperrten Garage in Hüttenheim bekannt. Vermutlich in der Nacht zum Dienstag drangen Unbekannte durch einen offenen Windfang in die Garage ein und nahmen von einem Regal Bohrhammer, Flachfräse, Oberfräse, Winkelschleifer, Bohrmaschine und diverse Zubehörteile mit. Beuteschaden: 1800 Euro.

Einbrecher rückten ohne Beute ab

Erfolglos verlief ein Einbruch, der sich in der Nacht zum Dienstag in einer Bäckerei in der Nordheimer Straße in Sommerach ereignet hat. Durch ein gekipptes Fenster und Aufbrechen einer Schiebetür drangen die Täter in den Verkaufsraum ein. Dort suchten sie offensichtlich nach Geld, wurden jedoch nicht fündig. Schaden: 100 Euro.

Unbekannter entwendet Führerschein aus VW-Bus

In den vergangenen Tagen drang ein unbekannter Täter in einen versperrten VW-Bus, der in der Breitbachstraße in Nenzenheim geparkt war, ein und entwendete daraus einen Führerschein und mehrere Krankenversicherungskarten. Schaden: 50 Euro.

Hinweise an die Polizei Kitzingen, Tel. (0 93 21) 1410.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.