Polizeibericht: Hase vom Auto überrollt

Ein 25-jähriger Mann war am Freitagmorgen mit seinem Auto von Sulzfeld in Richtung Kitzingen unterwegs. Als ein Hase die Fahrbahn querte, wurde er von dem Auto erfasst und getötet. Der Schaden am Wagen: 800 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 25-jähriger Mann war am Freitagmorgen mit seinem Auto von Sulzfeld in Richtung Kitzingen unterwegs. Als ein Hase die Fahrbahn querte, wurde er von dem Auto erfasst und getötet. Der Schaden am Wagen: 800 Euro.

In Kindergarten eingebrochen

In der Zeit von Mittwochmittag bis Donnerstagnachmittag stieg ein Unbekannter in den Kindergarten der evangelischen Kirchengemeinde in der Schwarzacher Straße in Kitzingen über eine Plastikdachkuppel ein. Als der Täter auf der Suche nach Bargeld nicht fündig wurde, verließ er ohne Beute durch ein Fenster im Erdgeschoss das Gebäude. Schaden: 500 Euro.

Schaufensterscheibe eingeworfen

Unbekannte warfen im Verlauf dieser Woche in der Siegfried-Wilke-Straße in Kitzingen die Schaufensterscheibe einer Bäckerei mit mehreren Steinen ein. Im Innenraum ging ferner die Glastheke teilweise zu Bruch. Schaden: 5000 Euro.

Heckscheibe beschädigt

In der Nacht auf Donnerstag schlug ein Unbekannter in der Kirchgasse in Großlangheim die Heckscheibe eines Opel Corsa ein. Dabei entstand ein 20 Zentimeter großes Loch. Schaden 300 Euro.

Hinweise: Polizeiinspektion Kitzingen, Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.