Laden...
Kitzingen

Polizeibericht: Grabplatte gestohlen und Spiegel abgetreten

In der Zeit von Montag, 8 Uhr, bis Dienstag, 10.15 Uhr, ereignete sich in der Buchbrunner Straße in Kitzingen auf dem Neuen Friedhof ein Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter entwendete von einem Grab eine 15 mal 15 Zentimeter große Steinplatte im Wert von etwa 90 Euro. Das betreffende Grab befand sich nach dem Haupteingang im linken Bereich.
Artikel drucken Artikel einbetten

Grabplatte auf dem Neuen Friedhof Kitzingen entwendet

In der Zeit von Montag, 8 Uhr, bis Dienstag, 10.15 Uhr, ereignete sich in der Buchbrunner Straße in Kitzingen auf dem Neuen Friedhof ein Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter entwendete von einem Grab eine 15 mal 15 Zentimeter große Steinplatte im Wert von etwa 90 Euro. Das betreffende Grab befand sich nach dem Haupteingang im linken Bereich.

Außenspiegel an geparktem Auto abgetreten

In der Zeit von Montag, 23.40 Uhr, und Dienstag, 6.55 Uhr, ereignete sich in der Ägidiengasse in Iphofen eine Sachbeschädigung. Ein bislang unbekannter Täter trat an einem hier geparkten BMW den linken Außenspiegel ab. Es entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.

Öffentliche Toilette in Marktbreit beschädigt

In der Zeit von Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 7.45 Uhr, ereigneten sich in der Marktstefter Straße in Marktbreit eine Sachbeschädigung. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der öffentlichen Toilette, die sich in einer Pizzeria befindet, mehrere Gegenstände. Die Glasscheibe der Eingangstüre wurde eingeschlagen, der Stiel eines Wischmops abgebrochen und die Abdeckung eines Bewegungsmelders entwendet. Es entstand ein Sachschaden von etwa 350 Euro und Beuteschaden von etwa 20 Euro.

Hinweise in allen drei Fällen an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren