LANDKREIS KITZINGEN

Polizeibericht: Fahranfängerin missachtet Vorfahrt – 13 000 Euro Schaden

Beim Überqueren der Bundesstraße 22 übersah eine 18-Jährige, die auf der Straße von Stephansberg kommend in Schwarzach unterwegs war, am Donnerstagmorgen einen aus Richtung Düllstadt kommenden Audi und stieß mit ihm zusammen. Die Autofahrerinnen wurden leicht verletzt. Der Schaden an den Autos beträgt 13 000 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Beim Überqueren der Bundesstraße 22 übersah eine 18-Jährige, die auf der Straße von Stephansberg kommend in Schwarzach unterwegs war, am Donnerstagmorgen einen aus Richtung Düllstadt kommenden Audi und stieß mit ihm zusammen. Die Autofahrerinnen wurden leicht verletzt. Der Schaden an den Autos beträgt 13 000 Euro.

Beim Abbiegen Auto gerammt

Beim Abbiegen von der Hauptstraße in Großlangheim nach links in die Schwarzacher Straße stieß eine 38-jährige Renault-Fahrerin mit dem Mitsubishi einer 73-Jährigen zusammen. Die Rentnerin wurde leicht verletzt. An den Autos entstand Schaden von 8500 Euro.

Geschleudert und überschlagen

Bei einem Unfall am Freitag um 8.15 Uhr bei Biebelried verletzte sich ein 19-jähriger VW-Fahrer mittelschwer. Er war laut Polizei auf einem Feldweg in Richtung Repperndorf unterwegs und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Danach überschlug sich der Pkw mehrfach. Trotz seiner Verletzungen setzte der Fahrer einen Notruf ab und wurde ins Krankenhaus gebracht. Schaden am Auto: 800 Euro.

Fahrten unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Bei einer Kontrolle am Freitag um 7.40 Uhr in Wiesentheid stellten die Beamten Alkoholgeruch bei einem 53-jährigen Fahrer fest. Ein Test ergab 1,62 Promille.

Um 14.30 Uhr wurde bei Geiselwind ein 23-jähriger Mofa-Fahrer angehalten. Er hatte keinen gültigen Führerschein.

Bei einem 31-Jährigen wurden bei einer Kontrolle um 21.50 Uhr in Kitzingen drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Er hatte Betäubungsmittel eingenommen, wie ein Test zeigte.

Aus Waldweg ausgefahren und Vorfahrt missachtet

Auf der Staatsstraße zwischen Kitzingen und Hörblach stieß eine 62-jährige Frau, am Sonntag aus einem Waldweg kommend, mit dem VW eines 30-Jährigen zusammen. Schaden: 1600 Euro.

Unbekannter lässt Handy mitgehen

Ein Smartphone der Marke Samsung Galaxy Ace ist am Sonntag in einem Café in der Kaiserstraße in Kitzingen gestohlen worden.

Hinweise unter Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.