KITZINGEN

Polizeibericht: Außenspiegel abgefahren und weg

Zwei Autos beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Dacia in der Kaltensondheimer Straße in Kitzingen. Danach wählte er die Flucht.
Artikel drucken Artikel einbetten
. . . Außenspiegel gingen amfrühen
. . . Außenspiegel gingen am frühen Sonntagmorgen in der Ochsenfurter Altstadt zu Bruch. Foto: FOTO HELMUT RIENECKER

Am frühen Donnerstagmorgen blieb ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit seinem blauen Dacia Logan in der Kaltensondheimer Straße in Kitzingen beim Vorbeifahren an zwei geparkten Autos hängen und beschädigte jeweils die Außenspiegel. Der Unfallverursacher kümmert sich nicht um den angerichteten Schaden und fuhr ohne anzuhalten davon. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, notierte sich das Kennzeichen des Flüchtigen und verständigte die Polizei. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 250 Euro, heißt es im Pressebericht.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.