LANDKREIS KITZINGEN

Polizeibericht: Am Fußgängerübergang zwei Passanten angefahren

Als ein Autofahrer am Donnerstagmorgen in Kitzingen Am Stadtgraben nach links in Richtung Main abbog, übersah er zwei Männer, die an der Fußgängerampel bei Grün die Bundesstraße 8 überquerten. Er erfasste die beiden Passanten, die mit leichteren Verletzungen zum Arzt mussten.
Artikel drucken Artikel einbetten

Als ein Autofahrer am Donnerstagmorgen in Kitzingen Am Stadtgraben nach links in Richtung Main abbog, übersah er zwei Männer, die an der Fußgängerampel bei Grün die Bundesstraße 8 überquerten. Er erfasste die beiden Passanten, die mit leichteren Verletzungen zum Arzt mussten.

Am Bahnübergang aufgefahren

Nicht aufgepasst hat eine Toyotafahrerin am Donnerstagnachmittag zwischen Ochsenfurt und Marktbreit. Als zwei vor ihr fahrende Wagen bei Rotlicht an einem unbeschrankten Bahnübergang langsamer wurden, fuhr die Frau ungebremst auf und richtete Schaden von 11 500 Euro an.

Beim Fahrbahnwechsel Auto gerammt

Am Donnerstagmorgen wollte ein Autofahrer auf der Repperndorfer Straße in Kitzingen den Fahrstreifen wechseln. Dabei prallte er gegen einen daneben fahrenden Pkw und verursachte Schaden von 4000 Euro.

Polizei Kitzingen: Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.