1 / 2

Foto: Foto: G. Rauch
Im Dauereinsatz: Gruppenführer Michael Müller