Albertshofen

Physiotherapie-Praxis von Linda Schneider eröffnet

Bürgermeister Horst Reuther gratuliert Linda Schneider zu ihrer neu eröffneten Privatpraxis für Physiotherapie in der Seebachstraße 9 in Albertshofen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bürgermeister Horst Reuther und Linda Schneider bei der Neueröffnung ihrer Physiotherapie-Praxis in Albertshofen. Foto: Elli Stühler

Bürgermeister Horst Reuther gratuliert Linda Schneider zu ihrer neu eröffneten Privatpraxis für Physiotherapie in der Seebachstraße 9 in Albertshofen

Nach sechs Jahren Angestelltentätigkeit im Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim und weiteren sechs Jahren Selbständigkeit in Eisingen mit mehreren Mitarbeitern hat sich Linda Schneider nun alleine in eigenen Räumlichkeiten in ihrem Heimatort unabhängiger gemacht.

Hier steht sie ab sofort mit ihrer Erfahrung, ihrem Fachwissen und ihren manualtherapeutischen Fertigkeiten zur Verfügung. Linda Schneider bildet sich regelmäßig fort und sieht ihren Schwerpunkt in der manuellen Therapie. Die Sport- und Manualtherapeutin hat sich unter anderem spezialisiert auf die Behandlung von Kiefergelenkbeschwerden und Atemwegserkrankungen.

Linda Schneider ist zu erreichen unter Tel.: (09321) 3947942 oder info@physio-lindaschneider.de

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.