KLEINLANGHEIM

Pflaster und Verbände im Kindergarten

Das Rote Kreuz war im Kindergarten Kleinlangheim unter dem Motto „Trau Dich“ zu Gast. Dabei ging es um das Thema Erste Hilfe, wie gemeldet wird. Die Kinder legten Verbände an, riefen mit dem Telefon Hilfe herbei und übten die stabile Seitenlage.
Artikel drucken Artikel einbetten
Pflaster und Verbände im Kindergarten
(hela) Das Rote Kreuz war im Kindergarten Kleinlangheim unter dem Motto „Trau Dich“ zu Gast. Dabei ging es um das Thema Erste Hilfe, wie gemeldet wird. Die Kinder legten Verbände an, riefen mit dem Telefon Hilfe herbei und übten die stabile Seitenlage. Außerdem durften sich die Mädchen und Jungen auf die Trage legen und einen Blick in den Krankenwagen werfen. Foto: Foto: S. Krauß
Das Rote Kreuz war im Kindergarten Kleinlangheim unter dem Motto „Trau Dich“ zu Gast. Dabei ging es um das Thema Erste Hilfe, wie gemeldet wird. Die Kinder legten Verbände an, riefen mit dem Telefon Hilfe herbei und übten die stabile Seitenlage. Außerdem durften sich die Mädchen und Jungen auf die Trage legen und einen Blick in den Krankenwagen werfen.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.