Iphofen
Unfall

Pferdekopf knallt gegen Auto

An diesen Reitausflug wird sich eine junge Frau noch lange erinnern. Und eine 53-jährige Rentnerin erst Recht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zu einem Reitunfall musste die Polizei nach Iphofen ausrücken.
Zu einem Reitunfall musste die Polizei nach Iphofen ausrücken.
In der Frankenbergstraße in Nenzenheim verlor am Sonntag eine 18-jährige Reiterin die Kontrolle über ihr Pferd. Dieses rannte im Galopp auf den verkehrsbedingt wartenden Pkw einer 53-jährigen Frau zu. Kurz vor dem Fahrzeug stürzte das Pferd und schlug mit Kopf gegen das Auto. Das Pferd erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden am Fahrzeug wird mit 500 Euro beziffert.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren